Eichenstraße 4, 86462 Langweid
info@as-pruefservice.de 0151 / 20 97 60 97

Prüfung Leitern und Tritte, Steigleitern


Weshalb die Prüfung Leitern und Tritte, Steigleitern für Ihr Unternehmen notwendig ist:

Durch den Gesetzgeber ist jedes Unternehmen dazu verpflichtet, für den Arbeitsschutz seiner Mitarbeiter zu sorgen. Wir haben es uns zur Aufgabe gemacht, Ihnen bei der Prüfung als Spezialist zur Seite zu stehen.

Die Prüfung Leitern und Tritte, Steigleitern gehört demzufolge zu unserem Fachgebiet. Um ein gewissen Qualitätsanspruch gewährleisten zu können, ist vom Gesetzgeber her eine Vorschrift hinsichtlich der Normen und Standards einzuhalten.



Was beachten wir bei der Prüfung Leitern und Tritte, Steigleitern?

Bei der Prüfung von Leitern und Tritte achten wir hauptsächlich auf folgende Aspekte:

  • Deformierung, Abnutzung von Bauelementen
  • mangelnde Bauelemente
  • einwandfreie Funktionalität der Verbindungspunkte


Wie wir bei der Prüfung von Steigleitern vorgehen:

Die sicherheitstechnische Prüfung von Steigleitern richtet sich von Art, Umfang und Fristen in der Regel nach dem Ergebnis der bisherigen Gefährdungsbeurteilung. Hierbei beachten wir die Hinweise des Herstellers. Diese Prüfung wird selbstverständlich von einem  Sachverständigen durchgeführt.
Sie erhalten von uns bei Abschluss der Prüfung Leitern und Tritte, Steigleitern eine anschauliche Dokumentation der Ergebnisse.


Wir sorgen für Ihre Sicherheit

Grundsätzlich geht es darum, Gefährdungen zu vermeiden und für den Arbeitsschutz zu sorgen. Deswegen achten wir besonders auf eine normgerechte Musterung. Bei der Überprüfung der Sicherheitsmaßnahmen, beziehen wir uns stets auf die Betriebssicherheitsverordnung. Ihre Sicherheit und das Ihrer Mitarbeiter ist unsere Priorität. Daher steht bei uns der fachmännische Prüfungsstand im Vordergrund. Wir erhöhen die Sicherheit und Lebensdauer Ihrer Anlagen auf Basis von guter Pflege und Spezialisierung.

 

Was prüfen wir genau?
Wir führen Sicherheitsprüfungen nach dem UVV/DGUV Standard durch . Bei der Prüfung richten wir uns nach der Betriebssicherheitsverordnung. Dabei beachten wir auch die Unfallverhütungsvorschriften. Hierbei prüfen unsere Fachkräfte Ihre Arbeitsmittel wie z.B. Leitern und Tritte nach einem normgerechten Standard.

Den weiteren Leistungsüberblick bezüglich der Prüfung Leitern und Tritte, Steigleitern können Sie sich gerne auf unserer Webseite anschauen.

 

Wie oft sollten Sie die Prüfung Leitern und Tritte, Steigleitern  durchführen?
Gemäß UVV Prüfung/DGUV Prüfung sind Sie dazu verpflichtet mindestens 1x jährlich, nach der Betriebssicherheitsverordnung, Ihre Anlagen bzw. Betriebsmittel  wie z.B. Leitern, Tritte und Steigleitern zu prüfen. Hierbei ist der ordnungsgemäße Zustand zu beachten. Jedoch bezieht sich die Zeitspanne der Prüfung auch auf das Betriebsverhältnis und die Nutzungshäufigkeit. Aber auch Umwelteinflüsse sind von Bedeutung. Befinden sich Ihre Leitern, Tritte und Steigleitern in einer trockenen Umgebung, kann die Frist verlängert werden. Bei enormer Beanspruchung oder einer aggressiven Umgebung Ihrer Anlagen verkürzt sich die Frist. Ein weiterer Aspekt sind die bisherigen Mängel bei der letzten Prüfung. All die genannten Faktoren spielen eine wesentliche Rolle wenn es um die Frage geht, wie oft Sie die Prüfung Leitern und Tritte, Steigleitern durchführen müssen. Um den Arbeitsschutz  Ihrer Mitarbeiter zu gewährleisten und Gefährdungen zu vermeiden, sollten Sie diese Aspekte berücksichtigen. Wir stehen Ihnen bei der Überprüfung gerne zur Seite. Auch bei Fragen und Unklarheiten bezüglich der Vorschrift, etwaige Schutzmaßnahmen und Betriebssicherheitsverordnung können Sie sich jederzeit an uns wenden.

 

Mit welchen Konsequenzen Sie rechnen müssen bei vorsätzlicher oder fahrlässiger Handlung:
Wie wir bereits erwähnt haben, sind Sie gesetzlich dazu verpflichtet, für den Arbeitsschutz Ihrer Mitarbeiter zu sorgen und etwaige Schutzmaßnahmen gemäß der Betriebssicherheitsverordnung durchzuführen. Wenn Sie die Prüfung versäumen oder sie nicht nach den Standard von UVV Prüfung/DGUV Prüfung durchführen und fahrlässig handeln, können Sie mit einer sehr empfindlichen Strafe rechnen. Dies kann sogar dazu führen, dass Ihnen eine Gefängnisstrafe droht oder Sie mit Ihrem Privatvermögen haften. Lassen Sie es nicht soweit kommen.


Informieren Sie sich auf unserer Webseite über unseren Leistungsüberblick und nutzen Sie unsere Dienstleistungen. Wir sind der Experte was die Prüfung Leitern und Tritte, Steigleitern angeht.


Was wir Ihnen bieten können:

Wir stehen für Qualität und eine hervorragende Kundenorientierung. Dabei gestatten wir uns als Dienstleister nicht nur persönliche Spitzenleistungen in allen Einzelheiten. Wir sehen uns auch als einen zuverlässigen Partner, der mit Ihnen gemeinsam für den Arbeitsschutz Ihrer Mitarbeiter sorgt. Durch unsere stetige Fort- und Weiterbildung hinsichtlich der Arbeitssicherheit, profitieren Sie und Ihre Mitarbeiter von unserem Spezialwissen und unserer Erfahrung. Für die Prüfung Leitern und Tritte, Steigleitern sind Sie bei uns gut aufgehoben.


Haben Sie noch Fragen?

Sollten Sie noch Fragen haben, stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung. Sie können sich gerne telefonisch, per E-Mail oder Fax an uns wenden.